FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung

Grundlegende Informationen
Herkunftsort: China
Markenname: SUMA
Zertifizierung: ISO SGS
Modellnummer: FB24
Min Bestellmenge: 1
Preis: USD80-USD120 PER PIECE
Verpackung Informationen: Kartonkasten/-Holzkiste
Lieferzeit: 7-15 Tage
Zahlungsbedingungen: L/C, D/A, D/P, T/T, Western Union, Paypal
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000pcs pro Monat
Produktname: Nocken-Kupplung, die FB24 trägt Tragen gestützt: Ja
Material: Wälzlagerstahl GCR15 Größe: 12*62*50mm
Drehmoment-Kapazität: 45Nm Garantie: 1-jährig
Paket: Kartonkasten/-Holzkiste Gewicht: 0.9kg
Lieferzeit: 5-7 Tage
Markieren:

1 Directional Backstop Cam Clutch

,

FB 24 Backstop Cam Clutch

,

FB 24 Freewheel Clutch

FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung

Eigenschaften

Komplett läuft FB sind Siegelkeil freiläuft mit Kugellagern frei. Sie sind geliefertes öl-gefülltes und installationsbereit. Läuft FB werden verwendet wie frei:

➧ Endanschläge

➧ Freilaufkupplungen

➧ Index-Bewegung läuft frei

Zusätzlich zum Standard sind vier andere Arten für ausgedehnte Nutzungsdauer und Indexierengenauigkeit verfügbar.

Nennmomente bis 160 000 Nm.Bores bis 300 Millimeter. Viele Standardbohrungen sind verfügbar.

Maße und Kapazitäten

FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung 0

Fre

ewh

Aal Größe

Ty

PET

Nom

inal Felsen

que
Mangan
Nanometer

M
Inner

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Axt.

Geschwindigkeit
Äußer

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Ty

PET

Nom

inal Felsen

que
Mangan
Nanometer

Max. Geschwindigkeit
Inner

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Äußer

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Ty

PET

Nom

inal Felsen

que
Mangan
Nanometer

Keil

Aufzug

weg

an

Gasthaus

äh Ring spe

Ed min-1

Max. Geschwindigkeit
Inner

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Ou

ter Ring dri

ves min-1

Ty

PET

Nom

inal Felsen

que
Mangan
Nanometer

Keil

Start

an

äußer

Ringgeschwindigkeit min-1

Max. Geschwindigkeit
Äußer

Ring freew

Fersen
vorbei

Läufe min-1

Inner

Ring driv

es min-1

Ty

PET

Nom

inal Felsen

que
Mangan
Nanometer

FB 24 CF 45 4 800 5 500 CFT 45 4 800 5 500                     CFP 19
FB 29 CF 80 3 500 4 000 CFT 80 3 500 4 000                     CFP 31
FB 37 SF 200 2 500 2 600 SFT 200 2 500 2 600           CZ 110 850 3 000 340 SFP 120
FB 44 SF 320 1 900 2 200 SFT 320 1 900 2 200 DX 130 860 1 900 344 CZ 180 800 2 600 320 SFP 180
FB 57 SF 630 1 400 1 750 SFT 630 1 400 1 750 DX 460 750 1 400 300 LZ 430 1 400 2 100 560 SFP 310
FB72 SF 1 250 1 120 1 600 SFT 1 250 1 120 1 600 DX 720 700 1 150 280 LZ 760 1 220 1 800 488 SFP 630
FB82 SF 1 800 1 025 1 450 SFT 1 800 1 025 1 450 DX 1 000 670 1 050 268 SFZ 1 700 1 450 1 600 580 SFP 750
FB 107 SF 2 500 880 1 250 SFT 2 500 880 1 250 DX 1 500 610 900 244 SFZ 2 500 1 300 1 350 520 SFP 1 250
FB 127 SF 5 000 800 1 150 SFT 5 000 800 1 150 SX 3 400 380 800 152 SFZ 5 000 1 200 1 200 480 SFP 3 100
FB 140 SF 10 000 750 1 100 SFT 10 000 750 1 100 SX 7 500 320 750 128 SFZ 10 000 950 1 150 380 SFP 6 300
FB 200 SF 20 000 630 900 SFT 20 000 630 900 SX 23 000 240 630 96 SFZ 20 000 680 900 272 SFP 12 500
FB 270 SF 40 000 510 750 SFT 40 000 510 750 UX 40 000 210 510 84 SFZ 37 500 600 750 240 SFP 25 000
FB 340 SF 80 000 460 630 SFT 80 000 460 630                        
FB 440 SF 160 000 400 550 SFT 160 000 400 550                        

Das maximale übertragbare Drehmoment ist 2mal der spezifizierte Nennmoment. Sehen Sie Seite 14 für Bestimmung des Auswahldrehmoments.

Laufen Sie Größe frei Millimeter Millimeter Bohrung
Standardmillimeter
rot
Millimeter
Millimeter max. Millimeter D Millimeter F
Millimeter
G ** H Millimeter   L
Millimeter
T
Millimeter
Z **  

Gewicht

Kilogramm

FB24 12 14*       14* 62 1,0 M 5   8 50 51   3 0,9
FB 29 15 17*       17* 68 1,0 M 5   8 52 56   3 1,1
FB37 14 16 18 20 22* 22* 75 0,5 M 6   10 48 65   4 1,3
FB44 20 22 25*     25* 90 0,5 M 6   10 50 75   6 1,9
FB57 25 28 30 32*   32* 100 0,5 M 8   12 65 88   6 2,8
FB72 35 38 40 42*   42* 125 1,0 M 8   12 74 108   12 5,0
FB82 35 40 45 50*   50* 135 2,0 M 10   16 75 115   12 5,8
FB107 50 55 60 65*   65* 170 2,5 M 10   16 90 150   10 11,0
FB127 50 60 70 75*   75* 200 3,0 M 12   18 112 180   12 19,0
FB140 65 75 80 90   95* 250 5,0 M 16   25 150 225   12 42,0
FB200 110 120       120 300 5,0 M 16   25 160 270   16 62,0
FB270 140         150 400 6,0 M 20   30 212 360   18 150,0
FB340 180         240 500 7,5 M 20   35 265 450   24 275,0
FB440 220         300 630 7,5 M 30   40 315 560   24 510,0

Keilnute entsprechend LÄRM 6885, Seite 1 • Toleranz der Keilnutenbreite JS10.

* Keilnute entsprechend LÄRM 6885, Seite 3 • Toleranz der Keilnutenbreite JS10.

** Z = Zahl von Gewindebohrungen G auf Teilkreis T.

Montage und Koppelung

FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung 1

Montage

Das Kundenzubehörteil ist auf dem externen Durchmesser D und lief dann an an das Gesicht weg. Die Toleranz der Welle muss ISO h6 sein, oder j6 und die Toleranz des Versuchsdurchmessers D des Zubehörteils müssen ISO H7 oder J7 sein.

Beispiel für die Einrichtung

Laufen Sie Größe FB 72, Art mit Keilnstart Z und 38 Millimeter-Bohrung frei: • FB 72 LZ, d = 38 Millimeter

Bei der Einrichtung Größe FB 340 und FB440 freilaufen Sie, die Freilaufrichtung des Innenrings bitte auch spezifizieren, wenn Sie in Richtung X angesehen werden: • nach links frei oder • rechts herum frei

Bilder

FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung 2

FB 24 1 indexierende 50MM Keiln-Endanschlag-Nocken-Richtungskupplung 3

Kontaktdaten
Ellen Zhang

Telefonnummer : 86-18068536660

WhatsApp : +8618068536660